Zur Person

Dr.
Dominik Böckling


  • Jahrgang 1980
  • Laufbahnberater nach dem Zürich-Mainzer-Laufbahnberatungsmodell (ZML)
  • Trainer in Schlüsselqualifikationen (Erweiterung der Sozialkompetenz in Arbeit und Beruf)
  • Doktor der Naturwissenschaften (Dr. rer. nat.)

Ausbildungen und Qualifikationen

  • Studium der Geographie, Soziologie und Wirtschaftswissenschaften mit dem Abschluss
    „Magister Artium“ an der Universität Koblenz-Landau, Campus Koblenz
  • Promotionsstudium am Institut für Integrierte Naturwissenschaften der Universität Koblenz-Landau,
    Campus Koblenz mit Erlangung des Titels „Dr. rer. nat.”
  • Ausbildung zum Trainer in Schlüsselqualifikationen am Individualpsychologischen Bildungsinstitut
    Bad Sobernheim
  • Weiterbildung Hochschuldidaktik „Lehren in der Hochschule“ am Interdisziplinären Promotionszentrum
    der Universität Koblenz-Landau
  • Ausbildung zum Laufbahnberater (ZML) am Institut für Fortbildung in Laufbahnberatung, Mainz

Berufliche Erfahrung

  • Lehrer im Rahmen des „Projektes Erweiterte Selbständigkeit” am Gymnasium im Kannenbäckerland,
    Höhr-Grenzhausen
  • Privatlehrer (vorwiegend in den Fächern Erdkunde, Mathematik und Englisch)
  • Dozent beim Katholischen Erwachsenenbildungswerk Westerwald-Rhein-Lahn
  • Lehrbeauftragter an der Abteilung Geographie des Instituts für Integrierte Naturwissenschaften,
    Universität Koblenz-Landau (Campus Koblenz)
  • Wissenschaftliche Leitung des Projektes „Demographie-Monitoring” der VG Höhr-Grenzhausen

Mitgliedschaften

  • Wirtschaftsjunioren Westerwald-Lahn